Sprungziele
Seiteninhalt

Vorlage - /2014/133-2  

Betreff: Ausschreibung des Betriebs eines Wohnmobilplatzes auf der Docke
Sachstandsbericht


Status:öffentlich  
Art:MitteilungBezüglich:
/2014/133
Federführend:Fachbereich IV - Technik und Stadtentwicklung   
Beratungsfolge:
Wirtschaftsausschuss
22.11.2016 
Sitzung des Wirtschaftsausschusses zur Kenntnis genommen   
Bauausschuss
06.12.2016 
Sitzung des Bauausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n

Sach- und Problemdarstellung:

Es ist ein Interessent aufgetreten, der sich für die Erstellung eines Wohnmobilstellplatzes auf der Docke interessiert.

 

Im zweiten Gespräch hat ihn bereits ein von ihm beauftragter Planer begleitet, um sich nach den Gegebenheiten (Bestandspläne, B-Planverfahren, Abstandsfläche zum Deich, gesetzliche Rahmenbedingungen wie Zelt- und Campingplatzverordnung, Fettabscheider, Entsorgungsmöglichkeiten, Problemstellungen, etc.) zu erkundigen. Nach seiner Aussage ist sein Ziel, dem Wirtschafts- als auch dem Bauausschuss in den nächsten Sitzungen sein erstes Grob-Konzept vorzulegen, weil er - bevor er weitere Mittel in die Hand nimmt -  von den politischen Gremien ein grundsätzliches Signal erhalten möchte, ob das Vorhaben gewollt ist. 

 


Anlagenverzeichnis:

Keine Anlagen