Sprungziele
Seiteninhalt

Vorlage - /2021/102  

Betreff: Landesweiter Nahverkehrsplan 2022-2027
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Bauausschuss
09.09.2021 
Sitzung des Bauausschusses      

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Nach Diskussionsverlauf.


Sach- und Problemdarstellung:

Mit Mail vom 22.07.2021 hat der Kreis Steinburg mitgeteilt, dass der Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein GmbH (NAH.SH) den Entwurf des Landesweiten Nahverkehrsplans (LNVP) 2022-2027 erarbeitet hat. Im Rahmen einer Beteiligung der Träger öffentlicher Belange haben die Kreise, Städte und Gemeinden jetzt die Möglichkeit, bis zum 17. September eine Stellungnahme abzugeben.

 

Aufgrund der Vielzahl laufender vordringlicher Projekte sieht sich die Verwaltung außer Stande, eine Stellungnahme zum LNVP abzugeben, möchte aber den Fraktionen die Möglichkeit geben, einen Beschlussvorschlag einzubringen.

 

Der LNVP ist als PDF auf der NAH.SH-Seite eingestellt unter www.nah.sh/lnvp .


Finanzielle Auswirkungen:

Eine Stellungnahme zum LNVP hat keine direkten Auswirkungen auf den Haushalt der Stadt Glückstadt.


Anlagenverzeichnis:

Keine Anlagen