Sprungziele
Seiteninhalt

Vorlage - /2019/041  

Betreff: Hafentreppe - Erneuerung des Belages
Status:öffentlich  
Federführend:Fachbereich IV - Technik und Stadtentwicklung   
Beratungsfolge:
Bauausschuss
23.04.2019 
Sitzung des Bauausschusses zurückgestellt   
20.06.2019 
Sitzung des Bauausschusses ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n
Anlagen:
1. Lageplan  
2. Fotos Schäden  
3. Stegbohle  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:

Der Bauausschuss beschließt, den Belag der Hafentreppe zu erneuern. Die Ausführung soll mit einer Stegbohle aus Kunststoffmaterial erfolgen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sach- und Problemdarstellung:

Der vorhandene Belag der Hafentreppe am Binnenhafen (Anlage 1) wurde im Jahre 2007 aus Eichenholz errichtet. Der Belag ist mittlerweile stark reparaturbedürftig (Anlage 2). Hinzu kommt, dass das Holz beginnt zu splittern. Da die Treppe auch zum Sitzen einlädt, erscheint ein Komplettaustausch sinnvoll.

 

Aufgrund der vorhandenen Konstruktion ist das Auswechseln einzelner Bohlen kaum oder nur mit sehr großem Aufwand möglich. Ein weiteres Problem ist das Reinigen des Holzbelages (Grünbelag).

 

Auch wenn Holzbohlen gestalterisch sicherlich ansprechender sind, ist ihre Haltbarkeitsdauer - sofern sie nicht aus Tropenholz hergestellt sind - eher gering und eine kostenintensive Erneuerung relativ häufig notwendig. Kunststoffbohlen haben sich daher als eine Alternative zu Tropenhölzern etabliert. Mögliche Ausführungen und Vorteile sind in der Anlage 3 benannt.

 

Der Kostenvergleich stellt sich wie folgt dar:

 

Stegbohle aus Kunststoffmaterial

ca. 72 € netto/m²

Stegbohle aus Douglasie

ca. 33 € netto /m²

Stegbohle aus Hartholz deutscher Herkunft

ca. 75 € netto/m²

Stegbohle aus Bangkirai

ca. 96 € netto/m²

 

Es wird vorgeschlagen, den Belag der Hafentreppe am Binnenhafen durch eine Stegbohle aus Kunststoffmaterial zu ersetzen.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Finanzielle Auswirkungen:

In der Haushaltsstelle 5.5.2.010.522100 sind 115.000 € eingeplant.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagenverzeichnis:

1. Lageplan

2. Fotos Schäden

3. Stegbohle

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 1. Lageplan (766 KB)      
Anlage 2 2 2. Fotos Schäden (708 KB)      
Anlage 3 3 3. Stegbohle (557 KB)