Sprungziele
Seiteninhalt

Vorlage - /2018/068  

Betreff: Grundsteuer;
hier: Urteil zur Verfassungswidrigkeit der Regelungen des Bewertungsgesetzes zur Einheitsbewertung von Grundvermögen für die Grundsteuer
Status:öffentlich  
Art:Mitteilung
Federführend:Fachbereich II - Verwaltungsdienste   
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
23.04.2018 
Sitzung des Hauptausschusses zur Kenntnis genommen   
Stadtvertretung der Stadt Glückstadt
28.06.2018 
Sitzung der Stadtvertretung der Stadt Glückstadt zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Anlage 1 - Pressemitteilung Städteverband  
Anlage 2 - Pressemitteilung Schl.-H. Gemeindetag  
Anlage 3 - Pressemitteilung Bundesverfassungsgericht  

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Sach- und Problemdarstellung:

Bezüglich der Verfassungswidrigkeit der Regelungen des Bewertungsgesetzes zur Einheitsbewertung von Grundvermögen für die Grundsteuer werden die beiliegenden Anlagen zur weiteren Information zur Verfügung gestellt.

 

Inwieweit sich Auswirkungen, hier insbesondere zusätzliches Personal für die Neubewertungen und Veranlagungen, für den kommunalen Bereich ergeben werden, kann derzeit nicht abgeschätzt werden.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Anlagenverzeichnis:

Anlage 1 - Pressemitteilung Städteverband

Anlage 2 - Pressemitteilung Schl.-H. Gemeindetag

Anlage 3 - Pressemitteilung Bundesverfassungsgericht

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage 1 - Pressemitteilung Städteverband (720 KB)      
Anlage 2 2 Anlage 2 - Pressemitteilung Schl.-H. Gemeindetag (706 KB)      
Anlage 3 3 Anlage 3 - Pressemitteilung Bundesverfassungsgericht (670 KB)