Sprungziele
Seiteninhalt

Vorlage - /2018/018  

Betreff: Verkehrszählung Lentzenweg
Status:öffentlich  
Art:Mitteilung
Federführend:Fachbereich IV - Technik und Stadtentwicklung   
Beratungsfolge:
Bauausschuss
20.02.2018 
Sitzung des Bauausschusses zur Kenntnis genommen   

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Ermittelte Daten  

Sach- und Problemdarstellung:

Ein Anwohner des Lentzenwegs hat sich über Lkw’s beschwert, die in großer Anzahl und viel zu schnell durch den Lentzenweg fahren würden.

 

Daraufhin wurde das Verkehrsstatistikgerät vom 27.11.2017 bis 03.12.2017 und vom 08.12.2017 bis 19.12.2017 im Lentzenweg installiert.

 

Im Lentzenweg ist ein Taxiunternehmen ansässig.

In der unmittelbar angrenzenden Blomeschen Wildnis sind ein Gemüsebetrieb und eine Gärtnerei ansässig. Diese sind über den Lentzenweg erreichbar.

Daraus könnten sich die Fahrzeugbewegungen ableiten lassen.

 

Vorgaben:

 

      30 km / h

      neu asphaltierte Anliegerstraße mit landwirtschaftlichem Verkehr sowie Lieferanten-Schwerlastverkehr in Richtung Blomesche Wildnis

      Tonnenbegrenzung im Bereich der Rhinbrücke von 12,5 t.

      Bemerkungen: Gemessen wurde in beide Fahrtrichtungen.

 

Fahrzeugbewegungen insgesamt: Im obigen Zeitfenster sind insgesamt 4172 Fahrzeuge an dem Erfassungsgerät vorbeigefahren. Bei 25 Zähltagen ergibt sich ein Tagesdurchschnitt von rund 167 Fahrzeugen täglich. Das Tages-Aufkommen an Lastwagen mit Anhänger / Sattelzügen lag bei ~ 1,3.

 

Die Polizeistation Glückstadt erhält die Messungen zur Kenntnis, um gegebenenfalls Kontrollen durchzuführen.

 


Anlagenverzeichnis:

Ermittelte Daten

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Ermittelte Daten (550 KB)