Sprungziele
Seiteninhalt

Vorlage - /2017/071  

Betreff: Freiwillige Feuerwehr Glückstadt
Kameradschaftskasse: Einnahme- und Ausgabenplanung 2017
Status:öffentlich  
Beratungsfolge:
Hauptausschuss
12.06.2017 
Sitzung des Hauptausschusses ungeändert beschlossen   
Stadtvertretung der Stadt Glückstadt
20.07.2017 
Sitzung der Stadtvertretung der Stadt Glückstadt ungeändert beschlossen   

Beschlussvorschlag
Sachverhalt
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Beschlussvorschlag:

Die Einnahme- und Ausgabenplanung 2017 der Kameradschaftskasse der Freiwilligen Feuerwehr Glückstadt wird genehmigt.

 


Sach- und Problemdarstellung:

Nach Änderung des Brandschutzgesetzes hat die Kassenführung der Kameradschaftskasse jährlich eine Einnahme- und Ausgabenplanung von der Feuerwehr-Mitgliederversammlung beschließen zu lassen und diese der Stadtvertretung zur Genehmigung und Integrierung in den Haushaltsplan vorzulegen – siehe auch Drucksache 2016/176.

 

Über die anliegende Einnahme- und Ausgabenplanung 2017 hat der Feuerwehr-Vorstand in seiner Sitzung am 11.01.2017 beschlossen und sie wurde von der Feuerwehr-Mitgliederversammlung am 25.02.2017 genehmigt.

 


Finanzielle Auswirkungen:

Die Einnahme- und Ausgabenplanung 2017 ist über den Nachtragshauhalt in den städtischen Haushalt zu integrieren.

 


Anlagenverzeichnis:

Anlage 1: Einnahme- und Ausgabenplanung 2017

Anlage 2: Beschluss des Feuerwehr-Vorstandes

Anlage 3: Beschluss der Feuerwehr-Mitgliederversammlung

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Anlage 1: Einnahme- und Ausgabenplanung 2017 (611 KB)      
Anlage 3 2 Anlage 2: Beschluss des Feuerwehr-Vorstandes (237 KB)      
Anlage 2 3 Anlage 3: Beschluss der Feuerwehr-Mitgliederversammlung (78 KB)