Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Neubau eines Kindergartens  

Sitzung des Sozialausschusses
TOP: Ö 7
Gremium: Sozialausschuss Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 05.09.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:10 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 4, 25348 Glückstadt
/2018/158 Neubau eines Kindergartens
   
 
Status:öffentlich  
Art:CDU-Fraktion
Federführend:Fachbereich III - Familie, Bildung, Soziales und Integration Beteiligt:Fachbereich IV - Technik und Stadtentwicklung
    Fachbereich II - Verwaltungsdienste
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis
Wortprotokoll

In Kenntnis der Drucksache ergeht folgender Beschluss:


 

  1. Die Stadt Glückstadt schreibt den Bau und Betrieb eines Kindergartens für mindesten 4 Gruppen mit Erweiterungsmöglichkeit auf einem städtischen Grundstück aus.

 

  1. Im Haushalt 2019 werden für eine externe Beratung und Durchführung der Ausschreibung Haushaltsmittel von 20.000 € eingestellt.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

11

davon:

Ja-Stimmen

11

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

0

 

 


Gang der Beratung:

 

In Ergänzung zur Diskussion zum TOP 6.2 wird seitens der CDU-Fraktion mitgeteilt, dass ein Neubau nicht zwingend auf dem Grundstück Tegelgrund umgesetzt werden muss. Es sollte sich jedoch um ein städtisches Grundstück handeln, damit Einfluss auf die Trägerauswahl genommen werden kann.

 


In Anlehnung an das Fazit zur Drucksache 2018/022-4, den Diskussionsverlauf und der Beschlussfassung zu TOP 6.2 stellt die CDU-Fraktion den Antrag, den vorliegenden Antrag dahingehend zu ändern, dass ein Neubau mit mindestens 4 Gruppen mit Erweiterungsmöglichkeit ohne Standortbenennung ausgeschrieben werden soll.

 

Herr Seifert stellt den Antrag, im Haushalt 2019 20.000 € Planungskosten einzustellen.

 

Frau Evers stellt sodann den Antrag, den Beschlussvorschlag

 

Die Stadt Glückstadt schreibt den Bau und Betrieb eines Kindergartens für mindesten 6 Gruppen im Bereich Tegelgrund aus.

 

zu ändern in

 

Die Stadt Glückstadt schreibt den Bau und Betrieb eines Kindergartens für mindesten 4 Gruppen mit Erweiterungsmöglichkeit auf einem städtischen Grundstück aus.

 

Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

11

davon:

Ja-Stimmen

11

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

0

 

Sodann lässt Frau Evers über folgenden Beschlussvorschlag abstimmen:

 

Im Haushalt 2019 werden für eine externe Beratung und Durchführung der Ausschreibung Haushaltsmittel von 20.000 € eingestellt.

 

Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

11

davon:

Ja-Stimmen

11

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

0