Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Städtebauförderungsprogramm "Soziale Stadt" (SoS) Städtebauförderungsantrag Programmjahr 2019  

Sitzung der Stadtvertretung der Stadt Glückstadt
TOP: Ö 11
Gremium: Stadtvertretung der Stadt Glückstadt Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 20.09.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:00 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 4, 25348 Glückstadt
/2018/135 Städtebauförderungsprogramm "Soziale Stadt" (SoS)
Städtebauförderungsantrag Programmjahr 2019
   
 
Status:öffentlich  
  Aktenzeichen:SoS PJ 2019
Federführend:Fachbereich IV - Technik und Stadtentwicklung Beteiligt:Fachbereich II - Verwaltungsdienste
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

In Kenntnis der Drucksache ergeht folgender Beschluss:


 

Zur Fortführung des Städtebauförderungsprogrammes „Soziale Stadt“ (SoS) wird ein Antrag auf Bewilligung von Städtebauförderungsmitteln in Höhe von 1.600.500,- € für den Zeitraum 2019 – 2023 gestellt.

 

Der Bundes-, Landes- und Eigenanteil der Stadt wird unter Produkt 5.1.1.020, Maßnahme 5035, in den Haushaltsjahren 2019 – 2020 in 2 Tranchen mit je 800.250,- €/p.a., d.h. für die Gesamtlaufzeit insgesamt 1.600.500,- €, bereitgestellt.

 

Ebenfalls werden die städtischen Eigenanteile für:

 

  • die Kosten eines Sanierungsträgers in Höhe von ca. 75.000,- € (Programmlaufzeit insgesamt ca. 375.000,- €) unter Kostenstelle 5.1.1.020.543150,

 

  • die Bearbeitungsentgelte in Höhe von ca. 11.630,-/p.a. (Programmlaufzeit insgesamt ca. 23.260,- €) – 2,18 % der bewilligten Zuwendung - unter Kostenstelle 5.1.1.020.543160 sowie

 

  • die Kosten des Quartiersmanagements in Höhe von ca. 44.000,- €/p.a. (Programmlaufzeit insgesamt voraussichtlich 200.000 €) unter Kostenstelle 5.1.1.020.543150

 

zur Verfügung gestellt.

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

19

davon:

Ja-Stimmen

19

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

0