Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Beratung und Beschlussfassung über die I. Nachtragshaushaltssatzung und den I. Nachtragshaushaltsplan der Stadt Glückstadt für das Haushaltsjahr 2018  

Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 15
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: zurückgestellt
Datum: Mo, 25.06.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:13 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 4, 25348 Glückstadt
/2018/094 Beratung und Beschlussfassung über die I. Nachtragshaushaltssatzung und den I. Nachtragshaushaltsplan der Stadt Glückstadt für das Haushaltsjahr 2018
   
 
Status:öffentlich  
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis
Wortprotokoll

In Kenntnis der Drucksache ergeht folgender Beschluss:


 

Die Angelegenheit wird vertagt.

 


Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

11

davon:

Ja-Stimmen

11

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

0

 

 


Gang der Beratung:

Seitens der Verwaltung werden die Fragen zum eWagen, Schadensfälle Asylwohnungen und Kreisumlage beantwortet. Des Weiteren werden folgende Änderungen bzw. Ergänzungen mitgeteilt:

  1. Gemäß Beschluss zur Drucksache /2018/083 - Müllentleerung - werden die Buchungsstellen 5.4.5.010.581110, 5.3.5.01.481110 und 5.3.5.010.545510 in 2018 jeweils um 5.000,00 € und ab 2019 jeweils um 12.000,00 € erhöht.
  2. Anlässlich der Bundestagswahl 2017 wird die zusätzliche Einnahme bei der Buchungsstelle 1.2.1.010.448005 um 2.900,00 € erhöht.
  3. Bedingt durch die noch anstehende Beschlussfassung zur Drucksache /2018/129 wird die Buchungsstelle 5.7.1.010.529100 um 27.500,00 € erhöht.
  4. Anlässlich der Verabschiedung von Stadtvertretern wird die Buchungsstelle 1.1.1.011.529100 um 500,00 € erhöht.
  5. Des Weiteren werden die zusätzlichen 2.000,00 € für die Einbindung eines Fachanwaltes zum Thema "Erhebung von Ausbaubeiträgen" berücksichtigt.

 

Alsdann wird der ursprüngliche Beschlussvorschlag:

Die dem Originalprotokoll beigefügte I. Nachtragshaushaltssatzung der Stadt Glückstadt für das Haushaltsjahr 2018 wird beschlossen.

vertagt.

 

Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

11

davon:

Ja-Stimmen

11

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

0