Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Wahl der Mitglieder und der stellvertretenden Mitglieder der ständigen Ausschüsse  

Sitzung der Stadtvertretung der Stadt Glückstadt
TOP: Ö 15
Gremium: Stadtvertretung der Stadt Glückstadt Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mo, 11.06.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:52 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 4, 25348 Glückstadt
/2018/093 Wahl der Mitglieder und der stellvertretenden Mitglieder der ständigen Ausschüsse
   
 
Status:öffentlich  
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis
Wortprotokoll

In Kenntnis der Drucksache ergeht folgender Beschluss:


 

1.

a) Zu Mitgliedern des Hauptausschusses werden nach dem Vorschlag der

 

CDU-Fraktion

1. Wolfgang Engemann

2. Krafft-Erik Rohleder

BFG-Fraktion

1. Dr. Siegfried Hansen

2. Birgit Steup

SPD-Fraktion

1. Dirk Glienke

2. Volker Schott

GRÜNE-Fraktion

1. Christine Berg

2. Ramon Arndt

FDP-Fraktion

1. Ralf Krüger

 

 

gewählt.

 

Die Wahl der nachstehenden Mitglieder des Hauptausschusses erfolgt vorbehaltlich der Änderung der Hauptsatzung der Stadt Glückstadt einschließlich der Genehmigung der Kommunalaufsicht.

 

CDU-Fraktion

3. Volker Schulz

BFG-Fraktion

3. Lutz Harder

 

 

b) Zu stellvertretenden Mitgliedern des Hauptausschusses werden nach dem Vorschlag der

 

CDU-Fraktion

1. Marcel Ulrich

2. Dr. Manfred Lück

3. Ebba Okkens-Theuerkauf

BFG-Fraktion

1. Brigitte Burghold

2. Jörn Gehrig

3. Olaf Kuhn

SPD-Fraktion

1. Nicole Evers

2. Heike Kühl

 

GRÜNE-Fraktion

1. Peer Rieck

2. Susanne Kreth

 

FDP-Fraktion

1. Stefan Goronczy

2. Katharina Wilke

 

 

gewählt.

 

2.

a) Zu Mitgliedern des Wirtschaftsausschusses werden nach dem Vorschlag der

 

CDU-Fraktion

1. Marcel Ulrich

2. Marie Charlotte Lück

BFG-Fraktion

1. Dr. Siegfried Hansen

2. Jörn Gehrig

SPD-Fraktion

1. Jörg Behrens

2. Ulrich Koch

GRÜNE-Fraktion

1. Peer Rieck

2. Christine Berg

FDP-Fraktion

1. Stefan Goronczy

 

 

gewählt.

 

Die Wahl der nachstehenden Mitglieder des Wirtschaftsausschusses erfolgt vorbehaltlich der Änderung der Hauptsatzung der Stadt Glückstadt einschließlich der Genehmigung der Kommunalaufsicht.

 

CDU-Fraktion

3. Wolfgang Engemann

BFG-Fraktion

3. Reinhard Bührens

 

 

b) Zu stellvertretenden Mitgliedern des Wirtschaftsausschusses werden nach dem Vorschlag der

 

CDU-Fraktion

BFG-Fraktion

SPD-Fraktion

1. Dr. Manfred Lück

1. Birgit Steup

1. Günther Göttling

2. Ebba Okkens-Theuerkauf

2. Lutz Harder

2. Michael Seifert

3. Volker Schulz

3. Brigitte Burghold

3. Dirk Glienke

4. Walter Alpen

4. Harro Burghold

4. Nicole Evers

5. Lars Kasten

5. Mandy Seifert

5. Volker Schott

6. Martin Meiners

6. Mehmed Husejinovic

6. Heike Kühl

7. Friederike Zimmermann

7. Jürgen Albers

7. Paul Roloff

 

8. Olaf Kuhn

8. Annette Klei

 

 

GRÜNE-Fraktion

FDP-Fraktion

1. Uwe Mertens

1. Sebastian Grimm

2. Elke Slotta

2. Björn Mietzner

3. Ramon Arndt

3. Klaus Bornemann

4. Andreas Preuß

4. Ralf Krüger

5. Susanne Kreth

5. Katharina Wilke

6. Herma Mertens

 

7. Rüdiger Arndt

 

8. Cornelia Scholz

 

9. Daniel Hoerder

 

 

gewählt.

 

3.

a) Zu Mitgliedern des Bauausschusses werden nach dem Vorschlag der

 

CDU-Fraktion

1. Lars Kasten

2. Dr. Manfred Lück

BFG-Fraktion

1. Dr. Siegfried Hansen

2. Jürgen Albers

SPD-Fraktion

1. Heike Kühl

2. Volker Schott

GRÜNE-Fraktion

1. Susanne Kreth

2. Christine Berg

FDP-Fraktion

1. Jörn Ehlers

 

 

gewählt.

 

Die Wahl der nachstehenden Mitglieder des Bauausschusses erfolgt vorbehaltlich der Änderung der Hauptsatzung der Stadt Glückstadt einschließlich der Genehmigung der Kommunalaufsicht.

 

CDU-Fraktion

3. Volker Schulz

BFG-Fraktion

3. Harro Burghold

 


 

b) Zu stellvertretenden Mitgliedern des Bauausschusses werden nach dem Vorschlag der

 

CDU-Fraktion

BFG-Fraktion

SPD-Fraktion

1. Wolfgang Engemann

1. Birgit Steup

1. Paul Roloff

2. Ebba Okkens-Theuerkauf

2. Jörn Gehrig

2. Annette Klei

3. Marcel Ulrich

3. Brigitte Burghold

3. Jörg Behrens

4. Walter Alpen

4. Lutz Harder

4. Dirk Glienke

5. Martin Meiners

5. Mandy Seifert

5. Nicole Evers

6. Friederike Zimmermann

6. Mehmed Husejinovic

6. Ulrich Koch

 

7. Reinhard Bührens

7. Günther Göttling

 

8. Olaf Kuhn

8. Michael Seifert

 

 

GRÜNE-Fraktion

FDP-Fraktion

1. Uwe Mertens

1. Marion Oberender

2. Peer Rieck

2. Stefan Goronczy

3. Daniel Hoerder

3. Katharina Wilke

4. Ramon Arndt

4. Ralf Krüger

5. Andreas Preuß

 

6. Heike Jönßon-Rieck

 

7. Cornelia Scholz

 

8. Herma Mertens

 

9. Rüdiger Arndt

 

 

gewählt.

 

c)

Zu weiteren Mitgliedern des Bauausschusses werden in Kleingartenangelegenheiten auf Vorschlag der landwirtschaftlichen Berufsorganisation

Herr Martin Mahn als Vertreter der Landwirtschaft

 

und auf Vorschlag des Kleingartenvereins

Herr Gerd Wiese als Vertreter der Kleingärtner gewählt.

 

 

4.

a) Zu Mitgliedern des Sozialausschusses werden nach dem Vorschlag der

 

CDU-Fraktion

1. Martin Meiners

2. Ebba Okkens-Theuerkauf

BFG-Fraktion

1. Birgit Steup

2. Mandy Seifert

SPD-Fraktion

1. Nicole Evers

2. Michael Seifert

GRÜNE-Fraktion

1. Ramon Arndt

2. Peer Rieck

FDP-Fraktion

1. Katharina Wilke

 

 

gewählt.

 

Die Wahl der nachstehenden Mitglieder des Sozialausschusses erfolgt vorbehaltlich der Änderung der Hauptsatzung der Stadt Glückstadt einschließlich der Genehmigung der Kommunalaufsicht.

 

CDU-Fraktion

3. Kendrik Schiffner

BFG-Fraktion

3. Brigitte Burghold

 


 

b) Zu stellvertretenden Mitgliedern des Sozialausschusses werden nach dem Vorschlag der

 

CDU-Fraktion

BFG-Fraktion

SPD-Fraktion

1. Wolfgang Engemann

1. Dr. Siegfried Hansen

1. Günther Göttling

2. Volker Schulz

2. Mehmed Husejinovic

2. Heike Kühl

3. Marcel Ulrich

3. Harro Burghold

3. Ulrich Koch

4. Dr. Manfred Lück

4. Jörn Gehrig

4. Dirk Glienke

5. Walter Alpen

5. Jürgen Albers

5. Volker Schott

6. Lars Kasten

6. Lutz Harder

6. Paul Roloff

7. Friederike Zimmermann

7. Reinhard Bührens

7. Annette Klei

 

8. Olaf Kuhn

8. Jörg Behrens

 

 

GRÜNE-Fraktion

FDP-Fraktion

1. Christine Berg

1. Guido Nedden

2. Heike Jönßon-Rieck

2. Kirsten Brunnlieb

3. Cornelia Scholz

3. Hildegard Siemers-Knust

4. Daniel Hoerder

4. Stefan Goronczy

5. Susanne Kreth

5. Ralf Krüger

6. Rüdiger Arndt

 

7. Elke Slotta

 

8. Herma Mertens

 

9. Andreas Preuß

 

 

gewählt.

 

5.

a) Zu Mitgliedern des Kommunalausschusses werden nach dem Vorschlag der

 

CDU-Fraktion

1. Wolfgang Engemann

2. Marcel Ulrich

BFG-Fraktion

1. Lutz Harder

2. Jörn Gehrig

SPD-Fraktion

1. Dirk Glienke

 

GRÜNE-Fraktion

1. Susanne Kreth

 

FDP-Fraktion

1. Katharina Wilke

 

 

gewählt.

 

b) Zu stellvertretenden Mitgliedern des Kommunalausschusses werden nach dem Vorschlag der

 

CDU-Fraktion

BFG-Fraktion

SPD-Fraktion

1. Dr. Manfred Lück

1. Dr. Siegfried Hansen

1. Heike Kühl

2. Ebba Okkens-Theuerkauf

2. Brigitte Burghold

2. Nicole Evers

3. Volker Schulz

3. Birgit Steup

3. Volker Schott

 

4. Olaf Kuhn

 

 

 

GRÜNE-Fraktion

FDP-Fraktion

1. Peer Rieck

1. Ralf Krüger

2. Christine Berg

2. Stefan Goronczy

3. Ramon Arndt

 

gewählt.

 


Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

23

davon:

Ja-Stimmen

23

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

0

 

 


Gang der Beratung:

Folgende Änderungen werden für die anstehenden Wahlen berücksichtigt:

 

zu Ziffer 2a)

Seitens der CDU-Fraktion wird Herr Marcel Ulrich auf Platz 1 gesetzt (statt Herr Wolfgang Engemann). Platz 3 wird Herr Wolfgang Engemann (statt Herr Marcel Ulrich).

 

zu Ziffer 3b)

Seitens der CDU-Fraktion wird Herr Lars Kasten als stellv. Mitglied gestrichen. Die nachstehenden Personen der CDU-Fraktion rücken entsprechend nach.

 

zu Ziffer 3c)

Auf Vorschlag des Kreisbauernverbandes wird Herr Martin Mahn als weiteres Mitglied des Bauausschusses gewählt. Auf Vorschlag des Kleingartenvereins wird Herr Gerd Wiese als weiteres Mitglied des Bauausschusses gewählt.

 

Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

23

davon:

Ja-Stimmen

23

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

0

 

Vor dem Hintergrund, dass die Kommunalaufsicht die Änderung der Hauptsatzung noch genehmigen muss, erfolgt der Beschluss neben der "9-Besetzung" auch für die "11-Besetzung":

 

Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

23

davon:

Ja-Stimmen

23

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

0

 

 

Der Antrag der Grünen, in dem sog. Pool weitere Vertreter*innen zu wählen, wird zurückgezogen. Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, ob, auch wenn die Hauptsatzung es zu lässt, 11 Vertreter*innen zu benennen, die Geschäftsordnung abzuändern ist.