Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Asylbewerberunterbringung Sachstandsbericht  

Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 9.1
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mo, 16.01.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:04 - 19:47 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 4, 25348 Glückstadt
/2016/044-4 Asylbewerberunterbringung
Sachstandsbericht
   
 
Status:öffentlich  
Art:MitteilungBezüglich:
/2016/044
 
Wortprotokoll


Die Drucksache 2016/044-4 (Anlage zur Originalniederschrift) wird zur Kenntnis ge-nommen.

 

Auf Nachfrage wird bestätigt, dass eine Familie mit Kindern in den Containern untergebracht ist. Hierbei handelt es sich um einen sog. Familiennachzug bzw. einer Familienzusammenführung. Hierfür ist eigentlich der Kreis zuständig. Die Stadtverwaltung hat auch erst über Umwege davon Kenntnis erhalten.

 

Es ist beabsichtigt, diese Familie schnellstmöglich anderweitig unterzubringen, da dies nur eine Übergangslösung darstellt (ggf. erfolgt eine Unterbringung in Beidenfleth bzw. St. Margarethen).

 

Unabhängig von diesem Einzelfall wird auf Nachfrage berichtet, dass diese Personen zunächst als Flüchtlinge angesehen werden und damit dann als Obdachlose Wohnraum zur Verfügung gestellt bekommen müssen.