Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Rollbrücke am Sperrwerk Glückstadt  

Sitzung des Hauptausschusses
TOP: Ö 10
Gremium: Hauptausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mo, 08.03.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:12 Anlass: Sitzung
Raum: Pausenhalle Elbschule Glückstadt
Ort: Königsberger Str. 6, 25348 Glückstadt
/2021/034 Rollbrücke am Sperrwerk Glückstadt
   
 
Status:öffentlich  
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis
Wortprotokoll

In Kenntnis der Drucksache ergeht folgender Beschluss:


 

a)  Die Stadt Glückstadt übernimmt die Rollbrücke am Sperrwerk Glückstadt vom Land Schleswig-Holstein zum 01.06.2021.

b)  Die Stadt beauftragt die Stadtwerke Glückstadt in ihrer Funktion als Hafenbetreiber mit der Erbringung von technischen Dienstleitungen, insbesondere Instandhaltungsarbeiten an der Rollbrücke.

c)   Der Betrieb, das heißt die Bedienung der Rollbrücke, verbleibt beim Land.

 

 

 


Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

11

davon:

Ja-Stimmen

11

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

0

 

 


Gang der Beratung:

 

Herr Fischer stellt die Drucksache dar und geht u.a. auf folgende Aspekte ein: Brückenprüfungen, jährliche Wartungskosten (ca. 5.000 € jährlich), Anpassung der Hafengebühren.

 

Des Weiteren erfolgt der Hinweis, dass bei einer Nichtübernahme der Rollbrücke eine Stilllegung seitens des LKN erfolgen würde (bezogen auf die erheblichen Sanierungskosten) und daher dies der einzige Weg sei, die Rollbrücke zu erhalten.