Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Anpassung Einbahnstraßenregelungen Antrag der BFG-Fraktion  

Sitzung des Bauausschusses
TOP: Ö 10
Gremium: Bauausschuss Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Di, 26.11.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 22:38 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 4, 25348 Glückstadt
Zusatz: Als Gäste werden erwartet: Herr Arnold vom ALP-Institut zu TOP 6, Herr Homberger vom Planungsbüro Philipp und Herr Witt, ALDI Nord, zu TOP 7, Herr Schürmann vom Büro Stadt.Raum.Plan zu TOP 8 und Herr Mazur vom Planungsbüro PGT zu TOP 9.
/2019/149 Anpassung Einbahnstraßenregelungen
Antrag der BFG-Fraktion
   
 
Status:öffentlich  
Art:der BFG-Fraktion
Federführend:Fachbereich I - Ordnungsamt und Bürgerservice Beteiligt:Fachbereich IV - Technik und Stadtentwicklung
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis
Wortprotokoll

In Kenntnis der Drucksache ergeht folgender Beschluss:

 


Die Einbahnstraßenregelung auf der Straße „Am Hafen“ und auf der Straße „Kaistraße/Hafenpromenade“ wird getauscht. Die Straße „Am Hafen“ wird Einbahnstraße von ca. Hausnummer 7 ist in Richtung „Am Proviantgraben“ und die „Kaistraße/ Hafenpromenade“ wird Einbahnstraße in Richtung Binnenhafenkopf.

 


Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

11

davon:

Ja-Stimmen

7

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

4

 

 


Gang der Beratung:

Mit Schreiben vom 22.10.2019 hat die BFG beantragt, folgenden Beschluss zur Einbahnstraßenregelung Am Hafen und Königstraße zu fassen:

 

Die Einbahnstraßenregelung auf der Straße „Am Hafen“ und auf der Straße „Kaistra-ße/Hafenpromenade“ wird getauscht. Die Straße „Am Hafen“ wird Einbahnstraße von ca. Hausnummer 7 ist in Richtung „Am Proviantgraben“ und die „Kaistraße/ Hafenpromenade“ wird Einbahnstraße in Richtung Binnenhafenkopf.

 

Die Einbahnstraßenregelung der „Königstraße“ von der Straße „Am Fleth“ Richtung „Reichenstraße“ wird getauscht, so dass die „Königstraße“ durchgängig von der Straße „Am Proviantgraben“ bis zur Straße „Am Fleth“ befahrbar ist.“


 

Herr Albers erläutert und begründet den Antrag der BFG. Nach anschließender Aussprache und Hinweis von Frau Czwalinna, dass das Thema anlässlich der Verkehrsschau bereits behandelt worden ist mit dem Ergebnis, dass die Änderung Am Hafen mitgetragen wird, die Abänderung der Einbahnstraßenregelung in der Königstraße jedoch nicht, zieht Herr Albers den Antrag hinsichtlich der „Königstraße“ zurück und beantragt folgenden Beschluss zu fassen:

 

Die Einbahnstraßenregelung auf der Straße „Am Hafen“ und auf der Straße „Kaistra-ße/Hafenpromenade“ wird getauscht. Die Straße „Am Hafen“ wird Einbahnstraße von ca. Hausnummer 7 ist in Richtung „Am Proviantgraben“ und die „Kaistraße/ Hafenpromenade“ wird Einbahnstraße in Richtung Binnenhafenkopf.

 

Der Bauausschuss stimmt mit folgenden Ergebnis ab:

 

Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

11

davon:

Ja-Stimmen

7

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

4