Sprungziele
Seiteninhalt

Auszug - Einrichtung einer sozialpädagogischen Assistenzstelle an der Bürgerschule zur Verbesserung der Nachmittags- und Ferienbetreuung  

Sitzung der Verbandsversammlung des Schulverbandes Glückstadt
TOP: Ö 11
Gremium: Verbandsversammlung des Schulverbandes Glückstadt Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 25.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:54 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal des Rathauses
Ort: Am Markt 4, 25348 Glückstadt
Zusatz: Zu TOP 6 wird der neue Schulrat Arne Weisner erwartet.
SV/2019/014 Einrichtung einer sozialpädagogischen Assistenzstelle an der Bürgerschule zur Verbesserung der Nachmittags- und Ferienbetreuung
   
 
Status:öffentlich  
Federführend:Fachbereich III - Familie, Bildung, Soziales und Integration   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis
Wortprotokoll

In Kenntnis der Drucksache ergeht folgender Beschluss:


 

Zur Verbesserung der Nachmittags- und Ferienbetreuung an der Bürgerschule ist vorbehaltlich der Förderung durch die Aktiv Region Steinburg die Stelle einer sozialpädagogischen Assistenz mit 19,5 Wochenstunden zunächst befristet auf 3 Jahre im Stellenplan 2020 einzustellen.

Einer Stellenausschreibung bereits in 2019 wird zugestimmt.

 


Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

12

davon:

Ja-Stimmen

12

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

0

 

 


Gang der Beratung:

Die Schulverbandsvorsteherin teilt mit, dass auch hier der Vorstand der Aktiv Region in seiner heutigen Sitzung dem Förderantrag zugestimmt habe unter der Prämisse, nach dem ersten Jahr ein Erfahrungsbericht mit Tätigkeitsnachweis zu erhalten, um die Wirksamkeit des Projektes überprüfen zu können. Außerdem ist die Betreuung von Kindern, die eine Schulbegleitung benötigen, aus dem Stellenprofil zu streichen, da hier eine gesetzliche Aufgabe greift.

 

Es besteht Einvernehmen, trotz dieser Einschränkung die Befristung der Stelle bei 3 Jahren zu belassen.

 

Um eine Besetzung der Stelle zum 01.01.2020 ermöglichen zu können, wird auf Vorschlag der Verwaltung der Beschlussvorschlag: „Zur Verbesserung der Nachmittags- und Ferienbetreuung an der Bürgerschule ist vorbehaltlich der Förderung durch die Aktiv Region Steinburg die Stelle einer sozialpädagogischen Assistenz mit 19,5 Wochenstunden zunächst befristet auf 3 Jahre im Stellenplan 2020 einzustellen“ um den Satz „Einer Stellenausschreibung bereits in 2019 wird zugestimmt“ ergänzt.

 

Abstimmungsergebnis:

 

anwesende Mitglieder:

12

davon:

Ja-Stimmen

12

 

Nein-Stimmen

0

 

Enthaltungen

0

 

Der Vorschlag von Herrn Gängler, zwei Teilzeitstellen als 1 Vollzeitstelle auszuschreiben ist nicht umzusetzen aufgrund unterschiedlicher Stellenprofile und Dotierungen.