Sprungziele
Seiteninhalt

4-16 Gewerbegebiet Stadtstraße

Das Gewerbe- und Industriegebiet Stadtstraße konnte dank der planungsrechtlichen Grundlage in Form der Bebauungspläne Nr. 4.13 (nördlicher Teil) und Nr. 4.16 (südlicher Teil) entstehen.
Im Plangebiet des Bebauungsplanes Nr. 4.16 liegen die Straßen Hinterm Hofe, Schmiedestraße, Beim Gießhaus und Der Keil (teilweise). Es handelt sich um Gewerbegebietsflächen in den Randbereichen, die zentral gelegene Industriegebietsflächen quasi einfassen.

Rechtskraft: 28.01.1995

Dokumente

4-16 Planzeichnung
(PDF: 1,7 MB)

4-16 Textliche Festsetzung
(PDF: 247 kB)

4-16 Begründung
(PDF: 1,1 MB)

1. Änderung - Erschließungskonzept

Rechtskraft: 31.12.1994

4-16-1 Planzeichnung
(PDF: 3 MB)

4-16-1 Textliche Festsetzung
(PDF: 159 kB)

4-16-1 Begründung
(PDF: 388 kB)

2. Änderung - Gebietsumwidmung

Rechtskraft: 02.04.1996

4-16-2 Planzeichnung
(PDF: 1,2 MB)

4-16-2 Textliche Festsetzung
(PDF: 722 kB)

4-16-2 Begründung
(PDF: 349 kB)

3. Änderung - Stichstraße am Regenrückhaltebecken

Rechtskraft: 17.03.2000

4-16-3 Planzeichnung
(PDF: 979 kB)

4-16-3 Textliche Festsetzung
(PDF: 984 kB)

4-16-3 Begründung
(PDF: 554 kB)

4. Änderung - Zulässigkeit von Vergnügungsstätten

Rechtskraft: 25.01.2007

4-16-4 Satzung
(PDF: 1,4 MB)

4-16-4 Geltungsbereich
(PDF: 399 kB)

4-16-4 Begründung
(PDF: 147 kB)

5. Änderung - Einfriedigungen + Solaranlagen

Rechtskraft: 01.12.2010

4-16-5 Satzung
(PDF: 17 kB)

4-16-5 Geltungsbereich
(PDF: 2,6 MB)

4-16-5 Begründung
(PDF: 198 kB)

6. Änderung - Erhöhung Maß der Nutzung

Rechtskraft: 23.05.2013

4-16-6 Planzeichnung
(PDF: 2,7 MB)

4-16-6 Textliche Festsetzung
(PDF: 22 kB)

4-16-6 Begründung
(PDF: 397 kB)