Sprungziele
Seiteninhalt
17.06.2022

Ein „grandioser“ Platz! Öffentlichkeitsbeteiligung zur Umgestaltung des Sportplatzes südlich der Elbschule

Am 01. Juli laden die Stadt Glückstadt, die Sanierungsträgerin BIG-BAU GmbH, das Quartiersmanagement Glückstadt-Nord und SILLER Landschaftsarchitekten BDLA in die Aula der Elbschule ein. Hier wird der erste Vorentwurf für die Umgestaltung des Sportplatzes südlich der Elbschule präsentiert. Auf über 1,5 Hektar soll ein „grandioser“ Platz für Kinder, Jugendliche und alle anderen Bürger*innen Glückstadts entstehen.

Der Vorentwurf des beauftragten Büros SILLER Landschaftsarchitekten BDLA wurde auf Grundlage einer umfassenden Jugendbeteiligung erarbeitet. Nun sind alle Bürger*innen gefragt, ihre Ideen und Anregungen zur Umgestaltung einzubringen und gemeinsam mit den Nachbar*innen und den Landschaftsarchitekt*innen zu diskutieren.

Rolf Apfeld: „Glückstadt ist eine sportbegeisterte Stadt und wir wollen mit der Neugestaltung des Platzes dieser Begeisterung gerecht werden. Die vielfältigen Ideen der Kinder und Jugendlichen, soviel sei verraten, haben zu einem spannenden und ausgewogenen Vorentwurf geführt. Ich freue mich, Sie am 01. Juli in der Elbschule zu treffen.“

Die Veranstaltung beginnt am 01. Juli 2022 um 18.00 Uhr (Einlass ab 17.30) in der Aula der Elbschule, Königsberger Straße 6 in Glückstadt Nord. Das Quartiersmanagement bittet um Anmeldung.

Tel: 0176 3467 0719
Mail: glueckstadt-nord@tollerort-hamburg.de