Sprungziele
Seiteninhalt
15.05.2020

Baustelleneinrichtung Große Kremper Straße ab 11.05.2020


Bagger Große Kremper

Seit Montag, 11.05.2020 steht der Bauzaun und es ist schon sehr eng geworden. Kaum einer konnte sich das so vorher wirklich vorstellen. Es sind in den letzten beiden Tagen bei uns im Rathaus, viele Sorgen, Ideen und auch Empörung eingegangen, auf die wir eingehen wollen und müssen.

Die Einhausung des kompletten 1. Bauabschnitts war so nicht geplant. Deshalb wurde ein Teil dann am Dienstagnachmittag wieder abgebaut, so dass sich die verabredeten ca. 25 m ergeben

Die dem Fußgängerverkehr trotz Sondernutzung zur Verfügung stehende Fläche in der Gr. Kremper Straße muss mindestens 1,00 m Breite betragen damit u.a. auch Rollstuhlfahrer*innen diese ungehindert passieren können. Dies bedeutet, dass Sie sämtliche Sondernutzungen (Warenstände, Werbeschilder, etc.), die eine Gehwegbreite von einem Meter nicht zulassen, bitte aus dem öffentlichen Verkehrsraum entfernen.

Bedingt durch die Corona-Pandemie ist nunmehr ebenfalls darauf zu achten, dass der Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten wird. Daher wird ein Fußgängereinbahnverkehr im Uhrzeigersinn eingerichtet. Das bedeutet, die Fußgänger gehen vom Markt kommend an der Nordseite also bei der Apotheke beginnend Richtung Bahnhof und auf der Südseite beginnend bei Fotostudio Edelmann Richtung Markt. Darauf wird mittels Schildern hingewiesen.

Von Anfang an gut funktioniert hat, dass die Tonnen zum Sammelplatz gebracht werden und die Müllabfuhr ungehindert diese mitnehmen konnte.

Inwiefern die Bauzäune weiter in die Straße eingerückt werden können wird ebenfalls geprüft. Hierbei muss aber die Arbeitsbreite des Krans berücksichtigt werden, da der Korb ansonsten über den Köpfen der Fußgänger schwebt und das absolut nicht zu genehmigen ist. Siehe Fotos

    

Auch wird in den nächsten Tagen organisiert, dass die Bauzaunbanner vom Marktplatz an den Gittern angebracht werden und somit ein freundlicherer Eindruck entsteht.

Die wöchentliche Baustellensprechstunde findet immer dienstags um 12:00 Uhr am Container der Baufirma statt. Aktuelle Informationen finden Sie zudem in den Aushängen rechts und links am Zaun.

Kommen Sie mit Anregungen, Wünschen, Vorschlägen, Hinweisen … gerne auf uns zu.